Du kennst das! Du arbeitest an einer Sache in deinem Golfschwung. Auf der Range und im Probeschwung klappt das alles. Aber dann geht das Drama los. Auf einmal liegt da ja ein kleiner weißer Ball, der von A nach B transportiert werden will. Was macht der denn da? Der stört auf jeden Fall :).

Denn der Schwung “mit Ball” ist dann genau das NICHT, was du machen willst. All die alten Fehler kommen durch, die du dir mühsam abtrainiert hast oder abtrainieren möchtest. 

Aber, es gibt Good News für dich und darüber spreche ich in der neuen Golf in Leicht Podcast Folge. Ich erkläre dir, wo die Unterschiede zwischen Probeschwung und Schwung mit Ball liegen. Stelle in Teilen noch einmal mein 5 Stufenmodell aus Folge 85 vor und zeige dir Strategien, mit denen du vermeiden kannst, dass du diesen Frust immer wieder erfährst.

Das lernst du im Podcast: 
  • Wo der Unterschied zwischen Probeschwung und Schlag mit Ball liegt.
  • Wann du an deiner Technik arbeiten solltest und wann nicht.
  • Welchen Fokus du beim Schwung mit Ball haben solltest.
  • Warum du im Turnier deine Taktik anpassen solltest und nicht am Schwung arbeiten darfst.
  • Und vieles mehr...

    Erwähnte Links im Podcast: 

    Möchtest du konstanter Golf spielen und deine Ziele mit einem strukturierten Trainingsplan erreichen? Dann bewirb dich für ein kostenfreies Analysegespräch mit mir oder meinem Team unter: https://www.fabianbuenker.de/termin

    Für noch mehr Trainingstipps bestelle dir auf www.handicapverbesserer.de mein Buch „Der Handicapverbesserer“. Ich schenke es dir (alles, was du bezahlst ist das Porto).

    Folge uns außerdem auf Social Media:

    Facebook: https://www.facebook.com/fabianbuenker

    Instagram: https://www.instagram.com/fabianbuenker

    YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCS7T5u9An1OUjLkNkNcU8qg 

    Abonniere und bewerte den Podcast auf iTunes

    Hast du unseren Podcast abonniert? Wir veröffentlichen wöchentlich neue Episoden und es wäre schade, wenn du eine Folge verpasst, die für dich und dein Golfspiel wichtig sein kann. Außerdem veröffentlichen wir dort exklusive Zusatzmaterialien wie Checklisten, Anleitungen oder Trainingspläne, die du einfach ausdrucken und direkt auf den Platz mitnehmen kannst.

    Außerdem wären wir dir sehr dankbar, wenn du uns eine ehrliche Bewertung auf iTunes dalässt. Die Bewertungen helfen anderen Menschen, unseren Podcast zu finden, und es hilft uns besonders, den Inhalt der Episoden genau auf dich und deine Bedürfnisse anzupassen.

    Vielen Dank!

    Up & Down

    Dein Fabian und das gesamte Golf in Leicht Team 

    P.S.: Solltest du Fragen oder Themenvorschläge für neue Folgen haben, dann schreib sie uns doch einfach an: hallo@fabianbuenker.de

    >